Dienstag, 2. Juli 2013

Hasi nimmt ein Bad.

Hallo ihr Lieben...

Heute möchte ich euch von dem allerliebsten lieblings-weltbesten Hasi erzählen...
Als unser Mäuserich ca. 7 Monate alt war, erwischte sie eine heftige Nieren-Becken-Entzündung, die wir in der Kinderklinik auskurieren mussten. Der Mäusepapa besuchte uns jeden Tag und eines Tages brachte er ein bezauberndes Geschenk für den tapferen Mäuserich mit.

Es war ein kleines Schmusetuch von Käthe Kruse...
Der kleine Hase war hellblau und hatte lauter kleine Sternchen, Häschen und Monde auf seinem Kleidchen. Der Mäuserich verliebte sich unendlich in dieses Häschen, sie schlief jeden Abend mit ihm ein. Als die Krankheit dann besiegt war und wir zu Hause waren, ging das Ganze weiter, unser Mäuserich brauchte immer und überall ihren HASI.

Das war die Kurzfassung, wie Hasi zu uns kam. Nun ist er 6 Jahre alt, hat kaum noch Fell und musste von mir bereits mit einem neuen Kleidchen versorgt werden, da das alte zerfallen war. Ehrlich, es waren mehr Löcher als Stoff!
Gestern war es dann wieder soweit, Hasi musste baden, da man ihn zehn Meter gegen den Wind roch.
Aber seht selbst...



Ein Bad unter freiem Himmel, wer wünscht sich das nicht!


Das Wasser mussten wir mehrmals wechseln!


Man hätte ihn auch in die Waschmaschine stecken können, doch das würde ihm denke ich "den Rest" geben, und da es dem Mäuserich so auch lieber war, entschieden wir uns dafür. Außerdem ist Hasi ein anerkanntes Familienmitglied!

Haben eure Kinder auch so ein absolutes Lieblingskuscheltier ohne das nix mehr geht? Falls ja, wen oder was musstet ihr in die Familie aufnehmen?

Kommentare:

  1. oh hebt das häschen unbedingt viele viele jahre auf! ich habe auch während der schwangerschaft den alten heißgelebten teddy vom mädchenpapa gewaschen und gebürstet (er hat noch ein bisschen mehr fell ;) ) und nun wartet er drauf bis das mäuschen ihn rumschleppen kann! das sind tolle erinnerungsstücke!!! ganz liebe grüße sandra

    http://lebenzwischenseifenblasen.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. HIhi, sehr süß, der Hasi und ja, sieht so aus als hätte er das Bad dringend nötig gehabt. :) Ich muss auch ganz dringend mal Pauls ganze Spielsachen säubern - die sind nämlich alle schön eingespeichelt... ;)

    Ganz liebe Grüße und einen schönen Blog hast du!
    Hier bleib ich gerne!

    deine
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Juhuu unser achtes Blogmitglied! Und dann auch noch von einem unserer Liebslingsblogs! <3

      Löschen